Leider keine Filiale in Ihrer Nähe. Filiale suchen
Service Hotline:   +49 (0) 931 - 6005-0

Brillengläser für Autofahrer

Gerade als Autofahrer ist es besonders wichtig jedes Jahr die Augen überprüfen zu lassen. Alle, die bereits Schwierigkeiten haben Hinweisschilder zu lesen, sollten Folgendes wissen: Mit voller Sehkraft oder einer richtig angepassten Brille ist die Schrift auf Schildern schon aus einer Entfernung von 100 Metern zu lesen - bei Tempo 120 bleiben dafür ca. drei Sekunden. Verschlechtert sich die Sehleistung nur um eine Dioptrie, dann wird die Schrift erst aus einer Entfernung von 25 Metern lesbar.


Es ist schon für einen Normalsichtigen recht anstrengend mehrere Stunden am Steuer zu sitzen. Mit einer Sehschwäche wird die Autofahrt aber zu einer echten Herausforderung. Sollten Sie gezwungen sein schärfer zu bremsen, kann das schnell gefährlich werden, wenn das Hindernis zu spät erkannt wird und somit die Reaktion zu spät erfolgt. 


Wer schlecht sieht erhöht also erheblich das Risiko sich und andere im Straßenverkehr zu gefährden. Sollte der Sehtest nun ergeben, dass Sie eine Brille oder Kontaktlinsen benötigen, werden wir Sie bei Abele Optik gerne beraten und Ihnen alle Möglichkeiten erklären, die Ihnen zur Verfügung stehen. 


Hier einige Tipps für sicheres Fahren:

  • Lassen Sie regelmäßig (mindestens alle 2 Jahre) Ihre Sehstärke überprüfen
  • Haben Sie immer eine Ersatzbrille im Auto 
  • Haben Sie auch immer eine Sonnenbrille in Ihrer Sehstärke dabei, um gegen plötzlich auftretendes helles Sonnenlicht gewappnet zu sein 
  • Achten Sie darauf, dass Ihre Windschutzscheibe immer sauber ist 
  • Haben Sie auch immer ein Brillenputztuch im Auto, um eventuelle Verschmutzungen auf der Brille sofort beseitigen zu können 


Es gibt auch Brillengläser, die wurden speziell für die Bedürfnisse von Autofahrern entwickelt, um ihre Augen beim Fahren zu entspannen und ihnen ein angenehmeres Fahrerlebnis zu bieten. Je voller die Straßen sind und je länger wir hinter dem Steuer sitzen, desto stärker werden unsere Augen beansprucht. 

Diese speziellen Brillengläser wurden entwickelt, um die visuellen Anforderungen der Autofahrer von heute zu erfüllen. Sie sind mit einem eigens entwickelten Blendfilter ausgestattet, der blaues Licht herausfiltert und die störenden Reflexionen und Blendeffekte des Armaturenbretts, der Straßenbeleuchtung und der Scheinwerfer des entgegenkommenden Verkehrs deutlich reduziert. Dieser Filter lässt mehr Licht durch die Gläser dringen, verbessert den Kontrast und die Helligkeitswahrnehmung. Das Ergebnis ist eine komfortablere, entspanntere Sicht bei schwierigen Lichtverhältnissen und in weiteren stressigen Fahrsituationen. 

Autofahrer-Brillengläser bieten:

  • Eine erhebliche Reduzierung von Reflexionen und des unangenehmen Scheinwerferlichts des Gegenverkehrs
  • Eine verbesserte Kontrast- und Helligkeitswahrnehmung bei schlechten Lichtverhältnissen und Regen
  • Klares, uneingeschränktes Sehen in die Ferne, auf das Armaturenbrett und über die Spiegel
  • Einen mühelosen und schnellen Blickwechsel zwischen verschiedenen Entfernungen